ClickValve 21Y21

Innovativer Ventilverschluss für Ihren Prothesenschaft

Nach einer Oberschenkelamputation gibt es verschiedene Möglichkeiten einer prothetischen Versorgung. Wer sich für ein passives Unterdrucksystem entscheidet, benötigt ein Verschlussventil, um dem Stumpf einen festen und komfortablen Sitz im Prothesenschaft zu verleihen. Mit unserem innovativen Ventil-Verschlusssystem ClickValve bieten wir Anwendern eine Reihe von Vorteilen.

Im Vergleich zu klassischen Flach- und Schraubventilen, erleichtert das gewindelose Design des ClickValve nicht nur das Öffnen und Schließen, sondern beugt auch dem Einklemmen von Stumpfhärchen vor. Die konische Form ermöglicht zudem ein leichtes Einführen in das Ventilunterteil. Ein besonderes Plus ist das hörbare Klickgeräusch, das die richtige Ventilplatzierung anzeigt. Das ClickValve bietet zudem eine Sicherung, die den Verlust des Ventiloberteils verhindert. Gern berät Sie Ihr Orthopädietechniker weiterführend bezüglich Ihrer persönlichen Anforderungen und der Handhabung des ClickValve.



Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.