Liner 6Y512 Anatomic 3D PUR

Die menschliche Anatomie zum Vorbild

Viele Prothesenträger kennen das Problem schmerzhafter Druckstellen im Prothesenschaft. Ein hoher Tragekomfort steht daher für sie bei der Bewertung ihrer Prothesenversorgung an erster Stelle. Mit dem Anatomic 3D PUR Liner 6Y512 ist uns eine herausragende Lösung gelungen. Der Anatomie des Unterschenkels nachempfunden, ist der Stumpfüberzug weich und von guter Haftung. Gefertigt aus Polyurethan, zeichnet er sich durch besondere Fließeigenschaften aus, was für eine gleichmäßige Druckverteilung – insbesondere bei Unterdrucksystemen, im Prothesenschaft sorgt. PUR ist insbesondere auch für empfindliche, knöcherne und/oder narbige Stümpfe geeignet.

Der Anatomic 3D PUR Liner ist in zwei Ausführungen erhältlich und kann außerdem mit dem antibakteriellen Zusatzstoff SkinGuard Technology bestellt werden. Der Zusatzstoff verbessert die Hygiene Ihres Liners und schützt ihn wirkungsvoll gegen Bakterien und unangenehme Gerüche. Gern berät Sie Ihr Orthopädiefachmann ausführlich.



Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.