Sportfuß 1E90 Sprinter

International bewährter Sportfuß

Eine Amputation muss nicht das Ende einer sportlichen Laufbahn bedeuten. Paralympische Athleten und prothetisch versorgte Freizeitsportler stellen dies täglich unter Beweis. Speziell für ihre Bedürfnisse hat Ottobock einen Sportfuß aus Carbon entwickelt, der sich bereits in internationalen und paralympischen Wettbewerben bewährt hat. Der 1E90 Sprinter zeichnet sich durch geringes Gewicht aus und ist sowohl für Menschen mit Oberschenkel- als auch Unterschenkelamputation geeignet. Sein ausgesprochenes Leistungsverhalten verdankt er der Carbon-Federkontur, die für eine hohe Antriebskraft und einen geringen Widerstand sorgt.

Gern berät Sie Ihr Orthopädietechniker bezüglich Ihrer persönlichen Anforderungen.



Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.