Prothesenfuß 1D10 Dynamik-Fuß

Naturnaher Prothesenfuß

Nach einer Amputation wünschen sich Prothesenträger einen möglichst naturnahen prothetischen Fuß mit hoher Funktionalität. Die Dynamik-Füße besitzen eine naturnahe Form mit glatter Oberfläche, ausgeformten Zehen und abgespreizter Großzehe. Neben der Standardfußform bieten wir Ihnen mit dem 1D11 eine schmalere Fußform, welche besonders gut für Damen- oder schmale Herrenschuhe geeignet ist.

Die funktionellen Eigenschaften werden durch die bewährte Kombination aus konturiertem Kern und Funktionsschaum erreicht. Es ergeben sich ein angenehmer Fersenauftritt und ein leichtes Überrollen. Durch die differenzierte Schaumtechnik wird die Vorfuß-Dynamik verbessert.

Der Dynamik-Fuß wird für Anwender mit niedrigem bis mittleren Mobilitätsgrad empfohlen. Gern erläutert Ihnen Ihr Orthopädieexperte die Kombination des Fußes mit unterschiedlichen Prothesenpassteilen und informiert sie über die erhältlichen Fußgrößen und das maximal zulässige Körpergewicht.



Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.