Prothesenfuß 1M10 Adjust

Stabilität und Mobilität im häuslichen Alltag

Sie möchten nach einer Amputation möglichst bald in Ihren häuslichen Alltag zurückkehren? Sicheres Gehen und Stehen – besonders bei Gewichtsverlagerung – bilden dafür eine wichtige Voraussetzung. Der Prothesenfuß 1M10 Adjust unterstützt Sie aufgrund seiner Stabilität und seiner leichten Überrollfunktion beim gelungenen Wiedereinstieg in Ihre häuslichen Alltagstätigkeiten und ebenso bei gemäßigten Aktivitäten im Außenbereich. So ermöglicht der Prothesenfuß nicht nur eine dem Gangbild ihres Trägers angepasste Ferseneinstellung (von weich bis fest), sondern auch eine intelligente Technologie zum Ausgleich von Bodenunebenheiten. Für Sie bedeutet diese Entwicklung mehr Vertrauen in ihre Fähigkeiten und natürlich ein gutes Stück mehr Unabhängigkeit.

Individuell anpassbar in Bezug auf Fußform, Fersenfestigkeit und Fußhüllenfarbe, verbinden sich beim Prothesenfuß Adjust eine hohe Funktionalität mit einer attraktiven optischen Gestaltung. Nicht umsonst ist der Prothesenfuß mehrfach von unabhängigen Juroren mit Design-Preisen ausgezeichnet worden.



Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.