IP-Schutzklassen einfach erklärt

Das macht den Unterschied

Was sind IP-Schutzklassen?

Manchmal kann das Leben etwas nass werden. Deshalb ist es wichtig, den Schutzgrad Ihrer Prothese gegen äußere Einflüsse zu kennen. Die IP-Schutzklasse hilft Ihnen zu verstehen, welche Aktivitäten Sie unbeschwert genießen können, ohne Ihre Prothese zu beschädigen.

Was heißt wetterfest? Was bedeutet wasserbeständig? Bei mechatronischen Kniegelenken wie dem C-Leg 4, dem Genium und dem Genium X3 kommt es auf die IP-Schutzklasse an – und Sie sollten den Unterschied kennen!


Melden Sie sich jetzt für eine Testversorgung an

Reclaim your life – sind Sie bereit? Lernen Sie unsere mechatronischen Kniegelenke bei einer Testversorgung in Ihrem versorgenden Sanitätshaus kennen.

Jetzt testen!

Genium X3 – IP 68

Das Genium X3 bietet den höchsten bei mikroprozessorgesteuerten Kniegelenken verfügbaren Schutz gegen Flüssigkeiten und Feststoffe im Sinne der Schutzklasse IP 68. Das neue Genium X3 ist auch gegen stärkere Wasserstrahlen geschützt.

mehr über das Genium X3

C-Leg 4 – IP 67

Diese Klassifizierung gibt an, dass das C-Leg 4 wetterfest ist und somit kurzen Regenschauern ausgesetzt werden kann.

mehr über das C-Leg 4

Genium – IP 67

Auch das Genium kann bedenkenlos mit Regen in Kontakt kommen oder in Wassernähe getragen werden.

mehr über das Genium


Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

IP Schutzklassen auf einen Blick

Die IP-Schutzklasse (IP steht für „Ingress Protection“, d.h. Schutz gegen Eindringen) gibt die Dichtfähigkeit von Gehäusen für elektrische Betriebsmittel an. Finden Sie hier weiterführende Informationen zu den IP-Schutzklassen mechatronischer Kniegelenke.

FAQ

Untersuchungsergebnisse

Klinische Studien

Hier finden Sie Studienzusammenfassungen und biomechanische Analysen der mechatronischen Kniegelenke von Ottobock im Hinblick auf Funktion, Mobilität und Lebensqualität. Überzeugen Sie sich selbst.

mehr



Lernen Sie weitere Unterschiede kennen


Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.