04.11.2020

Neue Prothesenfüße für die Taleo Produktfamilie

Die Taleo Produktfamilie (v.l.n.r.): Taleo 1C50, Taleo Low Profile 1C53, Taleo Vertical Shock 1C51, Taleo Harmony 1C52

Schritt für Schritt ein starker Auftritt

Ab November 2020 erweitert Ottobock die Taleo Produktfamilie um zwei weitere Modelle: Die neuen Carbonfüße Taleo Vertical Shock und Taleo Harmony runden die Reihe durch ihre spezifischen Eigenschaften ab. Somit bietet Ottobock für Amputierte die passende Unterstützung – für jedes Tempo und verschiedene Untergründe, von verlässlich und stabil bis dynamisch und kompromisslos aktiv.

Der neue Taleo Vertical Shock erlaubt eine Torsion von +/– 10° und unterstützt die natürliche Beckenrotation. Der Funktionsring reduziert zudem die Übertragung der Torsionskraft vom Schaft auf den Stumpf und sorgt somit für weniger Scherkräfte. Darüber hinaus absorbiert der vertikale Federweg von bis zu 15 mm Stöße beim Auftreten. Gerade Situationen wie das Treppabgehen können gedämpfter bewältigt werden.

In den speziell für Unterschenkelamputierte entwickelten Taleo Harmony ist zusätzlich ein aktives Vakuumsystem integriert. Dies erlaubt eine bessere Kontrolle der Prothese und sorgt für dauerhaften und festen Sitz. Stumpfprobleme durch Hubbewegungen werden so deutlich minimiert und das Stumpfvolumen zudem stabilisiert.

Dynamik, Komfort und Kontrolle mit Taleo

Die Prothesenfüße der Taleo Familie ermöglichen aktiven AnwenderInnen müheloses, komfortables Gehen bei hoher Flexibilität im Alltag. Die progressive Charakteristik der Carbonfedern sorgt für effiziente Energierückgabe ohne toten Punkt sowie ein gleichmäßiges und geschmeidiges Abrollen – vom Fersenauftritt bis zum Zehenabstoß. Auch spontane Tempo- und Richtungswechsel lassen sich fließend ausführen und unterstützen so ein dynamisches Gangbild. AnwenderInnen können mühelos lange Wegstrecken zurücklegen und ihre Gehgeschwindigkeit nach Bedarf variieren – und das den ganzen Tag lang.

Durch die einzigartige schraubenlose Verbindung der Carbonfedern im Vorfuß passt sich der Taleo perfekt an unterschiedliche Flächen sowie unebenes Terrain oder Schrägen an, wodurch die Wahrnehmung des Untergrundes für den Anwender verbessert wird. Zusätzlich kann die Stoßdämpfung mit Hilfe verschiedener Fersenkeile individuell angepasste werden – für noch mehr Komfort.

Mehr zur Taleo Produktfamilie
Ansprechpartner für Medien

Gesa Liss
Unternehmenskommunikation
Ottobock SE & Co. KGaA
Prenzlauer Allee 242, 10405 Berlin
Telefon: 030 398 206 223
Handy: 0151 4416 1837
E-Mail: gesa.liss@remove-this.ottobock.de