Anwendergeschichten

Was ist mit unseren Hilfsmitteln nach einem Schlaganfall oder mit einer Fußheberschwäche wieder möglich? Wie gestalten Anwender damit ihren Alltag und ihre Freizeit? Lernen Sie andere Menschen kennen, die mit unseren Bandagen, Orthesen und Lösungen der Funktionellen Elektrostimulation neue Mobilität erleben.


Justin mit MyGait

Justin war 33 Jahre alt, als er einen Schlaganfall erlitt. Mit MyGait kann er wieder ohne fremde Unterstützung gehen.

mehr

Gottfried mit MyGait

Der passionierte Gastwirt Gottfried kann nach seinem Schlaganfall dank des Oberflächenstimulators MyGait alltägliche Wege wieder selbstständig bewältigen.

mehr

Gerhard mit MyGait

Gerhard lernte nach einer Hirnblutung und halbseitigen Lähmung in der Reha das Laufen wieder. Trotz Fußheberschwäche kann er mit MyGait wieder seinen Fuß anheben und gehen.

mehr

Marleen mit Omo Neurexa plus

Auch junge Menschen können vom Schlaganfall betroffen sein. Marleen erzählt ihre Geschichte und wie sie mit der Omo Neurexa plus aktiv bleibt.

mehr

Jürgen mit WalkOn

Trotz seiner Fußheberschwäche ist Jürgen ständig auf den Beinen: im beruflichen Alltag und auch danach bei langen Spaziergängen mit seinem Hund. Dabei trägt er die Fußheberorthese WalkOn, mit der er selbst über Unebenheiten laufen kann.

mehr

Henning mit
WalkOn Reaction

Wenig Zeit, viel Sport – das ist Hennings Alltag. Auch seit er nach einem Verkehrsunfall auf eine Orthese angewiesen ist.

mehr

Jochen mit WalkOn Reaction plus

2006 wurde Jochen Opfer einer Straftat, seitdem ist sein rechter Unterschenkel komplett gelähmt. Mit der WalkOn Reaction plus ist er wieder aktiv im Alltag.

mehr