ProCarve Sportprothese

Für Individualität in der Kurve.

Die ProCarve Sportprothese eignet sich zum Skifahren, Snowboarden und für anderen Sportarten mit ähnlichen Bewegungsabläufen, wie Wakeboarden oder Wasserski. Hochleistungsdämpferelemente in Knie und Fuß (Kombination aus Luftfeder- und Hydraulikeinheit) ermöglichen besonders dynamische Bewegungen. ProCarve eignet sich für Freizeit- und Profisportler mit Knieexartikulation, Unterschenkel- oder Oberschenkelamputation.

Nach strengen Tests in Partnerschaft mit Tyrolia, einem weltweit führenden Hersteller von Skibindungen, hat das Ski-Alpin-Technikkomitee des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) die Verwendung des Ottobock ProCarve ohne Skischuh genehmigt.

Höchstleistung im Fuß

Ebenso wie das ProCarve Knie besitzt der Fuß eine leistungsstarke und robuste Dämpfereinheit zur Steuerung der Bewegung um den Drehpunkt. Funktionsweise und Justiermöglichkeiten entsprechen der Dämpfereinheit im Kniegelenk.

Individuell einstellbare Steuerung

Der individuell einstellbare Luftdruck steuert die Beugebewegung und die Hydraulik dämpft die Streckbewegung. Zusammen mit dem ProCarve Fußpassteil ergibt sich eine gezielt abgestimmte Kombination für Anwender mit Oberschenkelamputation oder Knieexartikulation.

Ein verlässliches Team

Der ProCarve Fuß ist als eigenständige Einheit oder in Kombination mit dem ProCarve Kniegelenk verwendbar. Er wird direkt mit der Skibindung verbunden oder mit der Fußschale kombiniert, deren Passform besonders für Snowboardschuhe geeignet ist.

Zwei Fußoptionen

Eine zweite Version des Fußes (1E2=1) bietet eine erhöhte Steifigkeit, von der fortgeschrittene Fahrer mit Unterschenkelamputation besonders profitieren können.

Höchstleistung im Knie

Das Sportkniegelenk aus Aluminium ist mit einem Hochleistungsdämpfer für einen kontrollierten und gleichzeitig dynamischen Bewegungsablauf sowie einer Entriegelungsfunktion zum komfortablen Sitzen ausgestattet.



Vorteile auf einen Blick

Einfach Sport

ProCarve ermöglicht ambitionierten Freizeit- und Wochenendsportlern eine gezielte Unterstützung für den individuellen alpinen Wintersport. Auch für Leistungssportler erfüllt es höchste Ansprüche auf der Piste. Es ist speziell für kurvenreiches Skifahren und Snowboarden entwickelt worden.

Ski fahren mit Freunden

In die Bindung steigen und ab auf die Piste. Weite Skigebiete, ein endloser Blick, frische Schneeluft – was gibt es Schöneres als zuerst das Alpenpanorama zu genießen und sich danach richtig in die Kurven zu legen?

Genieß den Moment

Dank der leistungsstarken und robusten Dämpfereinheiten in Fuß- und Kniegelenk werden die Bewegungen durch ProCarve gezielt unterstützt.

Pause und – durchatmen

Die Beugung des ProCarve Kniegelenks geschieht im verriegelten Zustand gegen den hohen Widerstand des Dämpfers. Aber Pause muss auch mal sein. Und für das komfortable Sitzen – ob im Ski-Lift oder beim Après-Ski – kann das Kniegelenk entriegelt werden.

Individualität

Aufgrund der ähnlichen Bewegungsabläufe ist ProCarve für weitere Sportarten wie z. B. Wakeboarden und Wasserski geeignet. Die Dämpfung der Extension sowie der Flexion kann individuell vom Techniker angepasst werden.

Downloads

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

ProCarve Broschüre

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

ProCarve Technische Info


Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.