Anwendergeschichten

Was ist mit unseren Hilfsmitteln nach einem Schlaganfall oder anderen neurologischen Erkrankung wieder möglich? Wie gestalten Anwender damit ihren Alltag und ihre Freizeit? Lernen Sie andere Menschen kennen, die mit unseren Bandagen, Orthesen und Lösungen der Funktionellen Elektrostimulation neue Mobilität erleben.


Hannelore mit Aqualine

Hannelore hat sich von den Folgen ihrer Kinderlähmung nie am Schwimmen hindern lassen. Mit dem Aqualine Orthesensystem bewegt sie sich sicherer und frei in der Schwimmhalle und im Nichtschwimmerbecken.

mehr

Christin mit C-Brace®

Christin liebt es, in Bewegung zu sein. Vier Jahre lang war sie auf einen Rollstuhl angewiesen – mit dem C-Brace® Orthesensystem kann sie endlich wieder mit ihrem Hund über Waldwege laufen und sie möchte nun noch öfters auf Reisen gehen.

mehr

Karin mit C-Brace®

Mit sechs Monaten erkrankte Karin an Kinderlähmung. Zurück blieben das Post-Polio-Syndrom und eine Lähmung im rechten Bein. Aufhalten ließ sie sich davon allerdings schon als Kind nicht. Heute trägt Karin das C-Brace® Orthesensystem.

mehr

Lucia mit C-Brace®

Ob auf Reisen oder zu Hause: Lucia ist trotz Lähmungen in beiden Beinen ein Energiebündel. Mit dem C-Brace® Orthesensystem bewegt sie sich viel natürlicher und sicherer als früher.

mehr

Wolfgang mit C-Brace® Sensor Ankle

Der Reitsport ist Wolfgang’s großes Hobby. Mit Fortschreiten seines Post-Polio-Syndroms konnte er diesen Sport nicht mehr ausüben. Jetzt sitzt er wieder auf dem Pferd. Wie es dazu kam, erzählt seine Geschichte.

mehr

Peter mit E-MAG Active

Lange Spaziergänge, Einkaufstouren und Reisen mit seiner Frau – seit Peter das E-MAG Active Kniegelenksystem trägt, hat er wieder die Mobilität zurück, die er für Aktivitäten wie diese benötigt.

mehr

Axel mit Free Walk

Axel, 39 Jahre, inkompletter Querschnitt. Technischer Redakteur, Familienvater, passionierter Sportler: „Ich bin schon ein bisschen ein Kämpfertyp.“

mehr

Justin mit MyGait

Justin war 33 Jahre alt, als er einen Schlaganfall erlitt. Mit MyGait kann er wieder ohne fremde Unterstützung gehen.

mehr

Gottfried mit MyGait

Der passionierte Gastwirt Gottfried kann nach seinem Schlaganfall dank des Oberflächenstimulators MyGait alltägliche Wege wieder selbstständig bewältigen.

mehr

Gerhard mit MyGait

Gerhard lernte nach einer Hirnblutung und halbseitigen Lähmung in der Reha das Laufen wieder. Trotz Fußheberschwäche kann er mit MyGait wieder seinen Fuß anheben und gehen.

mehr

Marleen mit Omo Neurexa plus

Auch junge Menschen können vom Schlaganfall betroffen sein. Marleen erzählt ihre Geschichte und wie sie mit der Omo Neurexa plus aktiv bleibt.

mehr

Henning mit
WalkOn Reaction

Wenig Zeit, viel Sport – das ist Hennings Alltag. Auch seit er nach einem Verkehrsunfall auf eine Orthese angewiesen ist.

mehr

Henning mit
WalkOn Reaction

Wenig Zeit, viel Sport – das ist Hennings Alltag. Auch seit er nach einem Verkehrsunfall auf eine Orthese angewiesen ist.

mehr

Leo mit WalkOn Reaction junior

Leo ist sechs Jahre alt und seine große Leidenschaft sind Autos. Aufgrund einer Halbseitenlähmung trägt er die WalkOn Reaction junior, die sein Gangbild verbessert und ihn bei seinen zahlreichen Aktivitäten an der frischen Luft unterstützt.

mehr

Jochen mit WalkOn Reaction plus

2006 wurde Jochen Opfer einer Straftat, seitdem ist sein rechter Unterschenkel komplett gelähmt. Mit der WalkOn Reaction plus ist er wieder aktiv im Alltag.

mehr