Avantgarde DS

Geringes Faltmaß und gewichtsoptimiert

Wenn ein langjährig bewährtes und beliebtes Produkt in die vierte Generation geführt wird, gibt es einiges zu erzählen. So haben wir den Avantgarde deutlich leichter gemacht Die Optionen wurden gewichtsoptimiert und die Modelle weiterentwickelt ohne dabei auf Bewährtes zu verzichten.

Der Avantgarde DS zeichnet sich neben seiner Leichtigkeit durch ein extrem geringes Faltmaß aus. Gleichzeitig bietet er aktiven Rollstuhlfahrern eine Vielzahl an Optionen. Mit seiner kompakten Bauweise und den integrierten Beinstützen hat der Avantgarde DS das geringste Eigengewicht der Avantgarde Baureihe.

CLT-Kreuzstrebe

Alternativ zur klassischen Doppelkreuzstrebe wiegt die gewichtsoptimierte CLT-Kreuzstrebe 300g, mit einer Zuladung bis 100 kg bestellbar.

Out-Front-Scherenbremse

Zusätzlich zur Out-Front-Scherenbremse ist auch eine Kniehebelbremse mit der Option einer Bremshebelverlängerung bestellbar.

Optimierter Antriebsradadapter

Der Antriebsradadapter sorgt für sehr hohe Stabilität. Er ermöglicht 84 verschiedene Antriebsradpositionen.

Einstellbarer Vorderradadapter

Der in Stufen einstellbare Vorderradadapter garantiert die exakte Einstellung der Vorderräder und ermöglicht somit einen optimalen Geradeauslauf des Rollstuhls.



Vorteile auf einen Blick

Praktische Rückentasche - Perfekter Stauraum

Die in die Rückenbespannung integrierte Rückentasche ist vom Anwender gut erreichbar und ist mit einem Magnetverschluss versehen.

Gewichtsoptimierte Schiebegriffe

Die neuen kurzen Schiebegriffe sind gewichtsoptimiert. Ebenso sind aber auch abklappbare Schiebegriffe bestellbar.

Geringes Faltmaß

Der Avantgarde DS zeichnet sich neben seiner Leichtigkeit durch ein extrem geringes Faltmaß von 27 Zentimetern aus. Gleichzeitig bietet er aktiven Rollstuhlfahrern eine hohe Stabilität und eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Sitz- und Rückenbespannung

Optional kann die gewichtsoptimierte, ultraleichte Sitz- und Rückenbespannung gewählt werden.

Hauptmerkmale

  • Hohe Anzahl an Antriebsradpositionen
  • Geschlossener Vorderrahmen mit integrierter Fußraste
  • Aluminiumrohrrahmen mit Einzel- und Doppelkreuzstrebe bestellbar
  • Hohe Wendigkeit durch kompakte Abmessungen
  • Geringes Faltmaß

Optionen

  • Fest verschweißte Antriebsradposition und auf Maß gebogene Rückenrohre
  • Ultraleichtfelgen mit Steckachsen
  • Verschiedene Rückenbespannungen
  • Verschiedene Schiebegriffe
  • Verschiedene Seitenteile
  • Verschiedene Antriebsradfelgen
  • Verschiedene Greifreifen
  • Radstandsverlängerung inkl. Bremsadapter
  • Scherenbremse OutFront
  • Shock Absorber
  • Verschiedene Lenkräder / Lenkradgabeln
  • Kippschutz
  • Ankipphilfe

Technische Infos

Technische Infos  
Sitzbreite 320 - 500 mm
Sitztiefe 360 - 520 mm
Sitzhöhe vorn 390 - 550 mm
Sitzhöhe hinten 360 - 510 mm
Rückenhöhe 250 - 500 mm
Unterschenkellänge 160 - 510 mm
Gesamtlänge 720 - 1040 mm
Gesamtbreite 490 - 725 mm
Gesamthöhe 580 - 1100 mm
Faltmaß ab 260 mm
Max. Zuladung 100 / 140 kg
Gewicht ab ca. 8,7 kg
Vorderrahmenwinkel 70° / 80°

Downloads

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

Bestellblatt: Avantgarde DS

Nutzen Sie unser Formular, um einen Kostenvoranschlag anzufordern oder eine Bestellung vorzunehmen.


Zubehör


Ähnliche Produkte


Die dargestellten Produkte zeigen Versorgungsbeispiele und eine Auswahl der Produkte von Ottobock. Ob ein Produkt für Sie tatsächlich geeignet ist und ob Sie in der Lage sein werden, die Funktionalität eines Produktes voll auszuschöpfen, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Entscheidend sind unter anderem Ihre körperliche Verfassung, Ihre Fitness und eine detaillierte ärztliche Untersuchung. Lassen Sie sich von Ihrem Sanitätsfachhandel über Behandlung, Kontraindikationen und mögliche Risiken aufklären. Bitte lesen Sie die Produktinformation und Gebrauchsanweisung.