Ü 40 Rollstuhlbasketball Turnier

Vom 30. September bis zum 01. Oktober findet erstmalig in der Akademie des Sports in Hannover ein Ü 40 Rollstuhlbasketball Turnier statt.

Dieses Turnier wird vom Fachausschuss Rollstuhlbasketball - Kommission Breitensport des Deutscher Rollstuhl-Sportverband e.V. (DRS) mit Unterstützung von Ottobock Deutschland, Hollister Deutschland und Schwalbe veranstaltet. Ausrichter ist der Behinderten-Sportverband Niedersachsen e.V..

Kontakt: Günther Vogel, guenther.vogel.bamberg@remove-this.t-online.de

Spielplan

Uhrzeit Feld A Ergebnisse
09:30 – 10:15 SGK Heidelberg – Chairs Isernhagen  
10:30 – 11:15 TTL Bamberg– SGK Heidelberg  
11:30 – 12:15 Chairs Isernhagen – TTL Bamberg  
  Feld B  
09:30 – 10:15 BVSV Donauwörth – TSV Achim  
10:30 – 11:15 Oldenburg/Hannover – BVSV Donauwörth  
11:30 – 12:15 TSV Achim – Oldenburg/Hannover  
     
11:30 - 13:30 Mittagspause  
13:45 Shootout (Fa. Hollister)  
     
  Halbfinale  
14:15 – 15:00    
14:15 – 15:00    
     
15:00 – 15:30 Speedrace (Fa. Schwalbe)  
     
  Spiel um Platz Platz 5/6  
15:15 – 16:00    
     
  Spiel um Platz 3  
16:15 – 17:00    
     
  Finale  
17:15 – 18:00    
     
Anschließend Siegerehrung  
20:00 Buffet / Playersnight  

Gespielt wird nach den gültigen Regeln der IWBF/FA RBB des DRS mit folgenden Abweichungen:
Bei den Spielen soll der „Fair-Play“ – Gedanke im Vordergrund stehen!


Downloads

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

Ausschreibung

Ottobock Ü 40 – Turnier

Bitte wählen Sie ein geeignetes Format:

Flyer

Die Reifeprüfung für alle Sportler im gediegenen Alter!



Zugehörige Produkte